PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE3312568C2 18.12.1986
Titel Breitschlitzdüse für das Extrudieren von Kunststoffmassen in Mehrfachkomponentenfolien für die Herstellung von Fäden und Garnen
Anmelder Polyloom Corporation of America, Dayton, Tenn., US
Erfinder Weisner, Carl S., Pleasant Hill, Calif., US;
Raynolds, David W., Fairfield, Calif., US
Vertreter Wuesthoff, F., Dr.-Ing.; Frhr. von Pechmann, E., Dipl.-Chem. Dr.rer.nat.; Behrens, D., Dr.-Ing.; Goetz, R., Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing., Pat.-Anw., 8000 München
DE-Anmeldedatum 07.04.1983
DE-Aktenzeichen 3312568
Offenlegungstag 03.11.1983
Veröffentlichungstag der Patenterteilung 18.12.1986
Veröffentlichungstag im Patentblatt 18.12.1986
IPC-Hauptklasse D01D 5/42
IPC-Nebenklasse D01D 5/28   
Zusammenfassung Eine längliche, flache Breitschlitzdüse zum Extrudieren paralleler Ströme verschiedener Polymerisate zur Herstellung einer durchgehenden, gestreiften Folie hat einen Körper, in dem ein austauschbarer Einsatz aufgenommen ist. Im Einsatz (42) sind Nuten (108, 112) mindestens an zwei aneinanderstoßenden Flächen (100, 102) ausgebildet, die zusammen mit Innenflächen des Körpers getrennte, alternierende Durchlässe begrenzen, durch die die Polymerisatmassen fließen. Ströme der verschiedenen Polymerisatmassen fließen in einer alternierenden Anordnung zusammen und verlassen die Breitschlitzdüse durch einen Lippenkanal von veränderlicher Breite.








IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

  Patente PDF

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com