PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE3540675A1 21.05.1987
Titel Alarmanlage, welche auf Luftdruckveränderung in gesclossenen Räumen anspricht
Anmelder Struck, Alfred, 2000 Hamburg, DE
Erfinder Struck, Alfred, 2000 Hamburg, DE
DE-Anmeldedatum 16.11.1985
DE-Aktenzeichen 3540675
Offenlegungstag 21.05.1987
Veröffentlichungstag im Patentblatt 21.05.1987
IPC-Hauptklasse G08B 13/16

Beschreibung[de]

Die Erfindung bezieht sich auf eine Alarmanlage, welche auf Luftdruckveränderung anspricht, wenn Türen und Fenster entweder geöffnet oder zerstört werden. Anlagen dieser Art haben häufig Fehlalarm.

Zweck dieser Erfindung ist es, durch mehrere eingebaute Sensoren das Auftreten von Fehlalarm zu vermeiden.

Das Problem wird vorteilhaft dadurch gelöst, daß die eingebauten Sensoren, nämlich der Drucksensor (welcher auf die Veränderungen des Luftdrucks reagiert) und der Akustiksensor (welcher auf typische Einbruchsgeräusche wie Splittern, Brechen etc. reagiert) nicht jeder für sich Alarm auslösen können, sondern etwa zeitgleich schalten müssen, um die Alarmauslösung herbeizuführen.

Der Außensensor, welcher ebenfalls auf Luftdruckveränderungen reagiert, hat die Aufgabe, die Einwirkung von Außeneinflüssen (z. B. Gewitterböen, Überschallknall, Blitzeinschlag etc.) auf die innen befindliche Alarmanlage zu verhindern.

Das geschieht dadurch, daß der Außensensor bei Auftreten der vorstehend beschriebenen Außeneinflüsse die Innensensoren daran hindert, durchzuschalten.


Anspruch[de]
  1. 1. Alarmanlage, welche auf Luftdruckveränderung in geschlossenen Räumen anspricht (wenn Türen oder Fenster geöffnet oder zerstört werden) und mit mehreren Sensoren ausgerüstet ist.
  2. 2. Alarmanlage nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß ein Drucksensor und ein Akustiksensor etwa zeitgleich schalten müssen, um Alarm auszulösen.
  3. 3. Alarmanlage nach Anspruch 1 und 2, dadurch gekennzeichnet, daß ein weiterer, auf Druck ansprechender Sensor außerhalb geschlossener Räume im Freien angebracht ist.






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

  Patente PDF

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com