PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE19543513A1 12.06.1997
Titel Mittel gegen HIV
Anmelder Clemens, Andreas, 41516 Grevenbroich, DE;
Schirrmacher, Martin, 41516 Grevenbroich, DE
Erfinder Clemens, Andreas, 41516 Grevenbroich, DE;
Schirrmacher, Martin, 41516 Grevenbroich, DE
DE-Anmeldedatum 22.11.1995
DE-Aktenzeichen 19543513
Offenlegungstag 12.06.1997
Veröffentlichungstag im Patentblatt 12.06.1997
IPC-Hauptklasse A61K 35/64
Zusammenfassung Technisches Problem der Erfindung = technische Aufgabe und Zielsetzung
Bis heute gibt es kein Medikament zur Heilung HIV-infizierter Menschen. Mit diesem Mittel könnte man diese Menschen heilen.
Lösung des Problems bzw. der technischen Aufgabe
Dieses Mittel wird aus dem Speichel der Mücken hergestellt. Dazu werden die Mücken lebendig eingefroren. Anschließend entfernt man die Speicheldrüse und entleert diese.
Anwendungsgebiet
Das Anwendungsgebiet ist die Medizin.

Beschreibung[de]

Das Anwendungsgebiet ist die Medizin

Zweck

Mit diesem Mittel können sehr viele HIV infizierte Menschen geheilt werden.

Stand der Forschung mit Fundstellen

Bis heute gibt es kein Medikament gegen Aids. Jedoch gibt es ein Mittel, das den Sterbeprozeß hinauszögert, aber nicht heilt.

Kritik des Standes der Forschung Aufgabe

Aufgabe dieses Medikaments ist es, HIV infizierte Menschen zu heilen.

Lösung

Das Medikament wird aus dem Speichel der Stechmücke gewonnen. Der Mückenspeichel tötet den Virus ab.

Weitere Ausgestaltungen der Erfindung Erzielbare Vorteile

Durch eine richtige Anwendung können HIV infizierte Menschen geheilt werden.

Beschreibung eines oder mehrerer Ausführungsbeispiele

Wenn Person A HIV infiziert ist und von einer Mücke gestochen wird, wird der Virus nicht mit aufgenommen. Warum? Weil eine Substanz im Mückenspeichel den Virus abtötet. Deshalb wird Person B durch dieselbe Mücke nicht infiziert.

Beschreibung der Zeichnung

Man sieht, wie eine Mücke einem HIV infizierten Menschen Blut absaugt und ihren Speichel abgibt, der den Virus bekämpft.


Anspruch[de]
  1. 1. Oberbegriff:

    1. Mittel zur Heilung HIV infizierter Menschen.

    Kennzeichnender Teil:

    Das Medikament wird biologisch hergestellt.
  2. 2. Oberbegriff des Unteranspruchs:

    2. Medikament nach Anspruch 1.

    Kennzeichnender Teil des Unteranspruchs:

    Das Medikament wird aus dem Mückenspeichel hergestellt.






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com