PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE10143827A1 27.03.2003
Titel Verfahren zur Steuerung der Übertragung einer Mediummenge zwischen zwei Walzen
Anmelder Heidelberger Druckmaschinen AG, 69115 Heidelberg, DE
Erfinder Callahan, Martin John, 03820 Dover, N.H., US;
Schönberger, Wolfgang, 69198 Schriesheim, DE
DE-Anmeldedatum 07.09.2001
DE-Aktenzeichen 10143827
Offenlegungstag 27.03.2003
Veröffentlichungstag im Patentblatt 27.03.2003
IPC-Hauptklasse B41F 31/00
IPC-Nebenklasse B41F 31/13   B41F 31/06   
Zusammenfassung Es wird ein Verfahren zur Steuerung einer von einer Rasterwalze (7) einer Druckmaschine (1) an eine mit der Rasterwalze (7) in Kontakt stehende Walze (19) übertragbaren Mediummenge, insbesondere Farb- oder Lackmenge, durch Beeinflussung einer Umfangsgeschwindigkeitsdifferenz zwischen Rasterwalze (7) und Walze (19) vorgeschlagen. Das Verfahren zeichnet sich dadurch aus, dass die Umfangsgeschwindigkeitsdifferenz in Abhängigkeit von der Druckgeschwindigkeit (v) der Druckmaschine (1) so gesteuert wird, dass die gedruckte Mediumdichte (Dv) zumindest in einem breiten Druckgeschwindigkeitsbereich konstant oder in etwa konstant bleibt.








IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com