PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202006001228U1 24.08.2006
Titel Gärtnerkelle mit Schneidekante
Anmelder Tekaat, Sigrid, Montuiri, ES
Vertreter Strochlitz, S., Rechtsanw., 33803 Steinhagen
DE-Aktenzeichen 202006001228
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 24.08.2006
Registration date 20.07.2006
Application date from patent application 26.01.2006
IPC-Hauptklasse A01B 1/20(2006.01)A, F, I, 20060126, B, H, DE

Beschreibung[de]
  • Produktdaten: rostfrei mit geradem Hals oder S- Hals oder Schwanenhals; mit Holz-, oder Softgriff (der Griff könnte mittels einer Teleskopstange verlängert werden) Diese Vorgaben sind für den Hersteller nicht bindend Maße: Breite ca. 8–9 cm Länge ca. 14 cm ab Hals Dicke des Materials: 1 mm Maße für den Hersteller nicht bindend Farbe des Griffs: individuell
Produktbeschreibung:

Diese handliche Gärtnerkelle eignet sich hervorragend für Arbeiten in Blumenkästen, Blumen-, oder Pflanzenwannen, Rabatten. Auch kann man kleinere, überschaubare Gartenarbeiten schnell und effizient erledigen.

Man kann damit:

Einpflanzen und Umpflanzen;

den Boden lüften, lockern und häufeln, schichtweise abtragen, glätten; Rillen zum Einsamen ziehen;

Unkraut entfernen, herausziehen oder unterheben (wie graben); kleinere Zweige oder Blumen schneiden.

Dieses Universalgerät ersetzt dem Hobbygärtner den kleinen Handrechen, die kleine Schaufel und Hacke und ggf. die Schere.

aMetallplatte bSchneidekante cArbeitsgriff bzw. Hals dHolz-, oder Softgriff

Anspruch[de]
  1. Gärtnerkelle mit Schneidekante, dadurch gekennzeichnet, dass diese einteilig und im Wesentlichen eine rechteckige Metallplatte ist, die sich zum vorderen Teil abrundet. In der vorderen Mitte der abgerundeten Metallplatte ist eine schlitzförmige Aussparung mit Schneidekante gefertigt. Auf dem hinteren rechteckigen Teil der Metallplatte ist mittig ein Arbeitsgriff, bzw. Hals, befestigt.
  2. Gärtnerkelle mit Schneidekante nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Metallplatte aus rostfreiem Stahl gefertigt ist.
  3. Gärtnerkelle mit Schneidekante nach Anspruch 1 und 2, dadurch gekennzeichnet, dass die Maße der Metallplatte Breite ca. 8–9 cm; Länge ca. 14 cm, Dicke ca. 1 mm betragen.
  4. Gärtnerkelle mit Schneidekante nach Anspruch 1, 2 und 3 dadurch gekennzeichnet, dass der vordere abgerundete Teil der Metallplatte eine schlitzförmige Schneidekante aufweist.
  5. Gärtnerkelle mit Schneidekante nach Anspruch 1, 2, 3 und 4 dadurch gekennzeichnet, dass der am hinteren Teil der Platte befestigte Arbeitsgriff, bzw. Hals, mit einem Holz-, oder Softgriff versehen ist.
Es folgt ein Blatt Zeichnungen






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com