PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE102006000067A1 19.10.2006
Titel Keramischer Wabenstrukturkörper und sein Herstellungsverfahren
Anmelder Denso Corp., Kariya, Aichi, JP
Erfinder Kondo, Takashi, Kariya, Aichi, JP;
Ishihara, Mikio, Kariya, Aichi, JP
Vertreter TBK-Patent, 80336 München
DE-Anmeldedatum 14.02.2006
DE-Aktenzeichen 102006000067
Offenlegungstag 19.10.2006
Veröffentlichungstag im Patentblatt 19.10.2006
IPC-Hauptklasse B01D 39/20(2006.01)A, F, I, 20060512, B, H, DE
Zusammenfassung In einem Herstellungsverfahren zum Bilden eines keramischen Wabenstrukturkörpers wird ein Extrusionsformen mit einem keramischen Material durchgeführt, das mindestens keramisches Rohmaterialpulver, Wasser und ein Ausdehnungmittel enthält, das während des Trocknens auszudehnen ist, um einen geformten Körper zu bilden. Dann wird der geformte Körper in geformte keramische Wagenkörper einer gewünschten Länge geschnitten. Eine Trocknung wird dann durchgeführt, während eine Trockenbedingung erfüllt oder gehalten wird, in welcher eine Trockenausdehnungsrate B/A in einem Bereich von 1,01 bis 1,12 festgesetzt wird, wobei A ein Durchmesser des geformten keramischen Wabenkörpers vor dem Trockenschritt und B ein Durchmesser des geformten keramischen Wabenkörpers nach dem Abschluss des Trockenschritts ist. Ein Brennen wird abschließend durchgeführt, um einen keramischen Wabenstrukturkörper mit hoher dimensionaler Genauigkeit zu erhalten.








IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

  Patente PDF

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com