Warning: fopen(111data/log202007130056.log): failed to open stream: No space left on device in /home/pde321/public_html/header.php on line 107

Warning: flock() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/pde321/public_html/header.php on line 108

Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/pde321/public_html/header.php on line 113
Aufhell- und/oder Färbemittel mit reduziertem Irritationspotential - Dokument DE102006003927A1
 
PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE102006003927A1 02.08.2007
Titel Aufhell- und/oder Färbemittel mit reduziertem Irritationspotential
Anmelder Henkel KGaA, 40589 Düsseldorf, DE
Erfinder Höffkes, Horst, Dr., 40595 Düsseldorf, DE;
Brockmann, Claudia, 40627 Düsseldorf, DE
DE-Anmeldedatum 26.01.2006
DE-Aktenzeichen 102006003927
Offenlegungstag 02.08.2007
Veröffentlichungstag im Patentblatt 02.08.2007
IPC-Hauptklasse A61K 8/44(2006.01)A, F, I, 20060126, B, H, DE
IPC-Nebenklasse A61Q 5/10(2006.01)A, L, I, 20060126, B, H, DE   A61Q 5/08(2006.01)A, L, I, 20060126, B, H, DE   
Zusammenfassung Mittel zum Färben und/oder Aufhellen keratinischer Fasern, insbesondere menschlicher Haare, die, bezogen auf ihr Gewicht 0,05 bis 10 Gew.-% Valin sowie 0,05 bis 10 Gew.-% kationische(s) und/oder amphotere(s) Polymer(e) enthalten, lassen sich mit besonderem Vorteil in Haarfärbe- und -aufhellungsmittel einarbeiten und führen zu einer Verringerung des Irritationspotentials dieser Mittel.








IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

  Patente PDF

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com