PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202007003559U1 18.10.2007
Titel Luftdruckmotor II, auch als Luftdruckmaschinengewehr-Antrieb
Anmelder Fels, Wolfgang, 79312 Emmendingen, DE
DE-Aktenzeichen 202007003559
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 18.10.2007
Registration date 13.09.2007
Application date from patent application 09.03.2007
IPC-Hauptklasse F03G 7/04(2006.01)A, F, I, 20070309, B, H, DE

Beschreibung[de]

Es gibt viele Verdichterarten. Ich verwende in meiner Erfindung zwei Schwenkzylindermotoren, die durch ein gemeinsames Getriebe miteinander verbunden sind.

Somit können diese zwei Zylinder die logischen und/oder Verdichterfunktionen bewerkstelligen.

Zusätzlich können über Kreuz oder parallel angeordnete Zuleitungen und Ableitungen miteinander weiterhin verbunden werden. Damit kann über Zeitfunktionen des Volumenstromes vom Vakuum und Druck der Zylinder Atmosphärenluftdruck als Energieträger herangezogen werden.

Das Ganze wird durch einen einstufigen oder mehrstufigen Getriebeantrieb bewerkstelligt. Zusätzliche Ventile in den Zylindern werden für Abfluss und Zufluss des Luftdruckes verwendet.


Anspruch[de]
dass zwei Schwenkzylindermotoren durch ein gemeinsames Getriebe und über Kreuz oder parallel angeordnete Zuleitungen verbunden sind. dass über ein- oder mehrstufiges Getriebe und zusätzliche Ventile die Ab-/Zuluft des Luftdrucks steuerbar ist. dass die Logik der beiden gleichen oder unterschiedlichen Volumenverhältnisse der beiden mit Getriebe angetriebenen Schwenkzylindermotoren die Impedanz (Impuls je Geschwindigkeit oder Dichte und Fortpflanzungsgeschwindigkeit) gesteuert werden kann.






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com