PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE102007062554A1 26.06.2008
Titel Verfahren und Maschine zum Bördeln von Komponenten aus Holz oder ähnlichem
Anmelder Biesse S.p.A., Pesaro, IT
Erfinder Burigana, Lucio, Roveredo in Piano, IT;
Scano, Antonio, Pesaro, IT;
Antonelli, Mirko, Pesaro, IT
Vertreter Dr. Weitzel & Partner, 89522 Heidenheim
DE-Anmeldedatum 20.12.2007
DE-Aktenzeichen 102007062554
Offenlegungstag 26.06.2008
Veröffentlichungstag im Patentblatt 26.06.2008
IPC-Hauptklasse B27D 5/00(2006.01)A, F, I, 20071220, B, H, DE
Zusammenfassung Eine Komponente (2) aus Holz, die aus einer Füllungsstruktur (6) gebildet wird und zwischen zwei parallel zueinander liegenden Furnierblättern (4) aus Holz angeordnet ist, wird mit einer Fertigbearbeitungskante (13) gebördelt, die ein hervorstehendes, zwischen den Furnierblättern (4) eingelegtes Verstärkungselement (16) besitzt, an der Komponente (2) mittels eines Klebstoffes befestigt und aus einem Band (18) herausgearbeitet wird, das spanabhebend bearbeitet wird, um eine Reihe von Verstärkungselementen (16) herauszuarbeiten und wird mindestens in den Bereichen, die spanabhebend bearbeitet werden, mit einer Befestigungssubstanz behandelt, die in der Lage ist, eine korrekte Befestigung des Klebstoffes am Band (18) zu garantieren.








IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

  Patente PDF

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com