PatentDe  


No Patent No Titel
1 DE60218434T2 4-(2-BUTYLAMINO)-2,7-DIMETHYL-8-(2-METHYL-6-METHOXYPYRID-3-YL) PYRAZOLO- 1,5-Aö-1,3,5-TRIAZIN, SEINE ENANTIOMEREN UND PHARMAZEUTISCH ANNEHMBARE SALZE ALS CORTICOTROPIN-RELEASING-FACTOR-REZEPTOR-LIGANDEN
2 EP1471974 TUMORNEKROSEFAKTOR IN KOMBINATION MIT INTERFERON IN DEMYELINIERUNGSKRANKHEITEN
3 EP1829582 EXTRAKT VON PIPER LAETISIPICUM C.DC., SEIN VERFAHREN UND SEINE ANWENDUNGEN
4 EP1812112 CHEMISCHE VERBINDUNGEN
5 EP1804919 CGRP-REZEPTORANTAGONISTEN
6 EP1802372 CGRP-REZEPTORANTAGONISTEN
7 EP1796793 NEUE VERBINDUNGEN
8 EP1776160 NEUE SEROTONINREZEPTORLIGANDEN UND VERWENDUNGEN DAMIT
9 DE60215837T2 2-AMINO-6-(2,4,5-SUBSTITUIERTE-PHENYL)-PYRIDINE ZUR VERWENDUNG ALS STICKOXID-SYNTHASE-HEMMER
10 EP1764134 Arylpiperazin gebundene Tetrahydroindolon- und Purinderivate
11 EP1742707 BEHANDLUNG VON ZNS-STÖRUNGEN MIT ZNS-TARGETMODULATOREN
12 EP1732648 BEHANDLUNG VON KRANKHEITEN
13 EP1715921 TETRAHYDROINDOLON-DERIVATE ZUR BEHANDLUNG VON NEUROLOGISCHEN ERKRANKUNGEN
14 EP1434624 2-AMINO-6-(2,4,5-SUBSTITUIERTE-PHENYL)-PYRIDINE ZUR VERWENDUNG ALS STICKOXID-SYNTHASE-HEMMER
15 EP1660185 BEHANDLUNG VON STOTTERN UND ANDEREN KOMMUNIKATIONSSTÖRUNGEN MIT NOREPINEPHRIN-WIEDERAUFNAHME-HEMMERN
16 DE60022317T2 VERWENDUNG VON FLUORIERTEN TRIAZOLEN ZUR BEHANDLUNG VON NEUROPATHISCHEM SCHMERZ
17 EP1648567 PERINATALE BEHANDLUNG VON GEHIRNSCHÄDEN DURCH SAUERSTOFFMANGEL UND ISCHÄMIE
18 DE60109651T2 CARNITIN UND HUPERZIN ENTHALTENDE ZUSAMMENSETZUNGEN ZUR BEHANDLUNG UND VORBEUGUNG VON HYPERAKTIVITÄT MIT AUFMERKSAMKEITSTÖRUNGEN BEI KINDERN
19 EP1624936 CNS CHLORID-MODULIERUNG UND VERWENDUNG DERSELBEN
20 EP1609505 Verwendung von fluorinierten Triazolen zur Behandlung von Schmerz und von affektiven Störungen oder Aufmerksamkeitsstörungen
21 EP1572300 FIXE KOMBINATION ZUR BEHANDLUNG VON ADHD
22 DE69912153T2 1H-IMIDAZO[4,5-D]PYRIDAZIN-7-ONE, 3H-IMIDAZO[4,5-C]PYRIDIN-4-ONE UND KORRESPONDIERENDE THIONE ALS CORTICOTROPIN FREISETZENDE FACTOR-(CRF)-RECEPTORLIGANDEN
23 EP1424101 Verwendung eines Leukotrien- C4/ D4 -rezeptorantagonisten zur Herstellung eines Medikamentes zur Behandlung oder Vorbeugung von Gehirnentzündung und -sepsis
1

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com