PatentDe  


No Patent No Titel
1 DE102006028563A1 Verfahren zum Trennen von Gummi und Metall im Rahmen der Wiederverwertung von Alt-Metall-Gummi-Artikeln
2 DE102007027157A1 Verfahren zum Zerschneiden eines Ölreinigungsfilters
3 DE102006013466A1 Verfahren, in dem eine katalytische Reaktion genutzt wird, um organischen Abfall zu recyceln
4 DE102007006446A1 Verfahren zur Aufbereitung von organisches Material beinhaltenden Abfällen, beispielsweise Grünabfällen
5 DE102006004148A1 Verfahren und Recyclinganlage zur Verwertung bitumenhaltiger Materialien und neuartiges Bitumenmaterial
6 DE102005061233A1 Verfahren zur Beseitigung von Biomasse
7 DE102006026210A1 Zerlegungsanordnung für elektrische Geräte
8 DE102005017334A1 Verfahren und Vorrichtung zur Entsorgung von Abfall
9 DE69929211T2 VERFAHREN UND ANLAGE ZUM VORBEHANDELN UND AUFBEREITEN VON KOMMUNALEN UND INDUSTRIELLEN ABFÄLLEN ZUR HERSTELLUNG VON VERWENDBAREN PRODUKTEN
10 DE60206108T2 Verfahren und Reaktor zur Behandlung von Tiermehlen und/oder -fetten
11 DE202006001688U1 Aufbereitete Fahrradreifen als Ersatz für Leder, Textil- oder sonstige Riemen für diverse Verwendungszwecke
12 DE202005017670U1 Vorrichtung zum Abbau von organischem Stoff
13 DE60106267T2 RECYCLAT UND ANLAGE ZUM MISCHEN
14 DE102004026259A1 Substrat zur Holzverrottung
15 DE69922886T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES FORMLINGS AUS GESCHMOLZENEN MISCHKUNSTSTOFFEN
16 DE69920592T2 Verfahren und Vorrichtung zum Entfernen von Öl aus einem Abfallgegenstand
17 DE69822741T2 Zusammensetzung zur Entgiftung von festem Abfall
18 DE202004012914U1 Aschenverwertungsanlage
19 DE69723918T2 Verfahren zur Umwandlung von organischen Abfällen in Werkstoffe
20 DE69723479T2 SYSTEM UND VERFAHREN ZUR BEHANDLUNG VON CHEMISCHEM ABFALL
21 DE202004001627U1 Recycling-System für einen Motorölfilter
22 DE69815797T2 Vorrichtung zur Entsorgung von Abfällen
23 DE69808939T2 VERFAHREN UND EINRICHTUNG FÜR DIE VERNICHTUNG GEFÄHRLICHER ABFÄLLE
24 DE69804266T2 Vorrichtung und Anlage zum Rückgewinnen von Brennstoff, enthalten in einem Fahrzeugtank mit einer Wand aus Kunststoffmaterial
25 DE69616756T2 VERFAHREN UND ANLAGE ZUR ENTSORGUNG VON MATERIALEN, Z.B. ABFÄLLEN
26 DE69428273T2 Verfahren zur Behandlung von festen Abfällen
27 DE69427692T2 SCHMELZEN VON KOHLENSTOFFHALTIGEM MATERIAL
28 DE69427897T2 Verfahren zur Behandlung von kontaminierten Sedimenten
29 DE69511030T2 Verfahren zur Energierückgewinnung aus festen Abfallstoffen
30 DE69229698T2 Nährstoff-Zuführungssystem in Dampfphase für biologische in-situ-Bodensanierung
31 DE69228194T2 REINIGUNG VON KONTAMINIERTEM ERDREICH DURCH ERWAERMUNG
32 DE69321415T2 Verfahren und Vorrichtung zur Herstellung von stabilisierten geformten Materialien aus Abfall
33 DE69412324T2 Müllbehandlungsvorrichtung
34 DE69317799T2 Verfahren zur Bodensanierung
35 DE69217820T2 Beseitigung von organischen Stoffen und flüchtigen Metallen aus Böden durch Thermodesorption
36 DE69220351T2 Mobile Vorrichtung zur Dekontaminierung von Material
37 DE69301082T2 Verfahren zum Dekontaminieren von mit Schwermetallen verunreinigten Böden
38 DE69301367T2 Verfahren und Vorrichtung zum Sintern von Flugasche von verbranntem Hausmüll
39 DE69207147T2 Verfahren und Vorrichtung zur Reinigung mit wenigstens einem Schwermetall kontaminierten Erdreiches
40 DE68924203T2 ZERSETZUNG VON ASBEST.
41 DE69112395T2 VERFAHREN ZUM NEUTRALISIEREN VON FARBSTOFFSCHLÄMMEN UND ABFALLPRODUKTEN.
42 DE69202860T2 VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR AUFBEREITUNG EINER HAERTBAREN MASSE FUER DIE LAGERUNG.
43 DE69018021T2 Verfahren zur in-situ-Beseitigung von Boden-Verunreinigungen.
44 DE68920689T2 VERFAHREN ZUM UNLÖSLICHMACHEN SCHWERER METALLE IN FLUGASCHE AUS EINEM MÜLLVERBRENNER.
45 DE69011440T2 VERFAHREN ZUR VERNICHTUNG VON SPRÜHDOSEN.
46 DE69200418T2 Verfahren zur sukzessiven Verringerung der Konzentration des Quecksilbers in kontrollierten Abfalldeponien.
47 DE69200044T2 Vorrichtung zur Aufarbeitung von Restbeton und/oder Restmörtel.
48 DE69005781T2 Verfahren zur Trennung von Verunreinigungen aus dem Boden.
49 DE69004619T2 Verfahren zur Transformierung überschüssiger Schlämme von Reinigungsverfahren ziviler und/oder industrieller wasserrückgewinung in inerten Substanzen und Anlage zum Realisieren dieses Verfahrens.
50 DE69002803T2 Schmelzverfahren für Schlamm.
1

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com