PatentDe  


No Patent No Titel
1 DE112005000960T5 Einphasige Wolframlegierung für eine Hohlladungseinlage
2 DE102005044320A1 Ladung mit einer im wesentlichen zylindrischen Sprengstoffanordnung
3 DE69834249T2 MITTELS GPS GESTEUERTE MUNITION
4 EP1695021 PROGRESSIVE TREIBLADUNG MIT HOHER LADUNGSDICHTE
5 EP1695022 VERFAHREN UND ANORDNUNG ZUR HERSTELLUNG VON TREIBMITTEL FÜR LADUNGEN MIT HOHER LADUNGSDICHTE UND HOHER PROGRESSIVITÄT
6 DE69828262T2 BLEIFREIES SCHROTT DAS MITTELS EINER BINDUNG MIT FLÜSSIGER PHASE HERGESTELLT WIRD
7 DE10084830T1 Komponenten und Verfahren zur Verwendung mit Sprengstoffen
8 DE69618573T2 Geschoss mit gerichteter Splitterwirkung
9 DE10057673A1 Gefechtskopf
10 DE3739667C2 Mehrfach verwendbarer Übungssprengkörper
11 DE3724491C2 Explosivladung, die einen Kern freisetzt
12 DE2822106C1 Hochenergetische Sprengladungsschicht für aktive Schutzanordnungen gegen Hohlladungen und Wuchtgeschosse hoher Durchschlagsleistung
13 DE3708371C2 Verfahren zum Befestigen von plastischem Sprengstoff an einem Objekt
14 DE69106994T2 Zündvorrichtung für unempfindliche Sprengladungen.
15 DE3843443A1 Sprengkörper
16 DE9102624U1 Sprengladungscontainer
17 DE3724491A1 Explosivladung, die einen Kern freisetzt
18 DE8912044U1 Halteschiene für Schneidladungen
19 DE3046562C2 Plastischer, selbsthaftender Sprengkörper
20 DE3739667A1 Mehrfach verwendbarer Übungssprengkörper
21 DE3708371A1 Selbsthaftender Sprengkörper
22 DE3720133A1 Als Baustein verwendbare, durch Sprengung aktivierbare Spendereinheit
23 DE2843477C2 Hülsenlose Treibmittelkörper
24 DE3509286C1 Fuel-Fire-Sicherheitsvorrichtung
25 DE3420544C2 Adhäsionsmittel zum Verbinden von Oberflächen in explosive Ladungen enthaltende Munitionen
1

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com